• Gefüllte Tulpen

    Bereits seit 1660 spielt diese Gruppe eine wichtige Rolle, insbesondere durch die großen, dicht gefüllten Blüten, dem niedrigen Wuchs und der guten Haltbarkeit.