•  Die Beliebtheit großblumiger...
  • Großblumige Gladiolen

    Die Beliebtheit großblumiger Gladiolen beruht auf den vielfältigen Farbvarianten und der einzigartigen Blütenform dieser Pflanzen. Diese sind an ihren langen Schwertblättern und trichterförmigen großen Blüten, die sich eng an den langen Stil schmiegen, erkennbar. Ihr Ruf als weltweit beliebteste Schnittblume begründet sich durch ihre sehr lange Haltbarkeit als Vasenschmuck. Im Garten in Rabatten gepflanzt, erzielen Galdiolen durch die starke vertikale Wirkung ihrer Blütenstände außergewöhnliche Effekte.